Preisschock: Einfaches „Computerteil“ kostet über 6.000 Euro

Moderner Computer Bauteile PC
Symbolbild © istockphoto/Grafner

Die Preise explodieren und die Bürger leiden unter der Inflation. Das Ganze soll sich nun auch auf andere Branchen auswirken. So kostet dieses Computerteil über 6.000 Euro.

In der Unterhaltungs- und Elektronikbranche werden immer wieder Rekordpreise erzielt. Doch viele traf der Preisschock beim Anblick dieses brandneuen Angebots, denn das Computerteil kostet über 6.000 Euro.

Kleines Computerteil zum unglaublichen Preis

Es ist unglaublich, wie die Preise in den vergangenen Wochen und Monaten in die Höhe geschossen sind. Bei einigen Produkten gab es eine Preiserhöhung um 300 Prozent. Andere Hersteller haben sich bemüht, die hohen Kosten weitestgehend aufzufangen. Wer privat oder beruflich auf den Computer angewiesen ist, muss dafür weiterhin tief in die Tasche greifen. Einige Teile, wie dieses Computerteil, kosten mehr als 6.000 Euro. Doch wie kann es zu diesen extremen Kosten überhaupt kommen?

Lesen Sie auch
Pietro Lombardi postet Foto mit Sohn - seine Fans sind sauer

Für Laien ist es schwer nachzuvollziehen, woher die zum Teil überhöhten Preise kommen. Im Prinzip sind das Computerteile, die spezifische Anforderungen erfüllen. So benötigt wohl kein privater Nutzer einen PC für mehrere Tausend Euro, wenn er damit im Internet surfen, eine E-Mail versenden und seine Lieblingsfilme streamen möchte. Die Anforderungen gehen im Hightech- und Profibereich deutlich darüber hinaus.

Preisschock: Computerteil kostet über 6.000 Euro

Bei diesem kleinen Computerteil handelt es sich um eine Grafikkarte, die enorme Leistungen vollbringt. Die NVIDIA RTX 6000 Ada Generation liegt derzeit bei einem Anschaffungspreis von 6.264 Euro. Auf den ersten Blick sieht sie wie ein schwarzer Block aus. Doch sie überzeugt durch innere Werte. Der Videospeicher kommt auf 48 GB. Diese Grafikkarte ist „der Sportwagen“ innerhalb der Konkurrenz. Ein doppelt so großer Videospeicher ist eines der Erfolgsgeheimnisse ebenso wie eine deutlich höhere Leistung.

Lesen Sie auch
Schnell Antrag stellen: Bis zu 5.000 Euro für Rentner kommen

Laut Hersteller soll diese Grafikkarte in erster Linie nicht zum Zocken geeignet sein, aber die enormen Ansprüche der Spieler wohl ebenso erfüllen. Da bleibt nur noch zu fragen, welcher Spieler sich den Luxus dieser Grafikkarte wirklich leistet.