Radfahrerin und Fußgänger in Karlsruhe ineinander gekracht!

Symbolbild Foto: Igor Myroshnichenko / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Eine 56-jährige Radfahrerin befuhr am Montag, gegen 11:00 Uhr, in Karlsruhe, den Gehweg in Richtung Herrenstraße.

Als sie einen 83-jährigen Fußgänger touchierte, stürzte der Rentner sowie die Unfallverursacherin zu Boden.

Hierbei wurde der Mann verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Die Radlerin zog sich einige Schürfwunden zu. /ots

Lesen Sie auch
Polarwirbel: „Sibirische Kältewelle“ kann im Winter 2021 ausgelöst werden