Rauchwolken am Himmel: Flammen-Inferno in Rheinland-Pfalz!

Symbolbild Foto: Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lrs) – Bei einem Brand in einer Lagerhalle eines Weinguts ist ein Schaden von mindestens 370 000 Euro entstanden.

Verletzt wurde bei dem Feuer am Mittwochabend in Bad Dürkheim niemand, wie die Polizei mitteilte.

Die Feuerwehr habe den Brand schnell unter Kontrolle bringen und komplett löschen können.

Da das Feuer auf Gerätschaften in der Halle übergriff, sei ein hoher Sachschaden entstanden. Die Brandursache war zunächst noch unklar.

Lesen Sie auch
Elektroautos kommen ins Wanken: „Gravierender Rechenfehler“ entdeckt