Rauchwolken auf der A6: Laster fackelt auf Autobahn ab – Mega-Stau!

Foto: Julian Buchner

Karlsruhe-Insider: Einen kilometerlangen Rückstau forderte der Brand eines Lastwagen am Mittwochvormittag gegen 11.15 Uhr auf der A6 bei Sinsheim in Fahrtrichtung Mannheim.

Der Fahrer eines Sattelzuges bemerkte während der Fahrt plötzlich Rauch und Brandgeruch, steuerte seinen Laster auf den Pannenstreifen der Autobahn und brachte sich in Sicherheit. Bereits kurze Zeit später schlugen Flammen aus dem Fahrerhaus und Rauch stieg in die Höhe.


Die Freiwillige Feuerwehr Sinsheim rückte an und konnte einen Flammenübergriff auf den Auflieger verhindern – das Fahrerhaus selbst fiel den Flammen jedoch komplett zum Opfer.

Der mittlere und rechte Fahrstreifen sind blockiert. Es kommt bereits zu einem kilometerlangen Rückstau.

Lesen Sie auch
Familie hält es nicht mehr aus: Sie wohnen in Karlsruhes schlimmsten Stelle