Rotlicht missachtet: Frau von Straßenbahn in Karlsruhe erfasst

Symbolbild Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Am Dienstag kam es in Karlsruhe zu einem Unfall zwischen einer Elektrofahrrad- Fahrerin und einer Straßenbahn.


Gegen 11 Uhr befuhr die 84-Jährige mit ihrem Elektrofahrrad die Gartenstraße. Beim Überqueren der Straße missachtete sie das Rotlicht und kollidierte unmittelbar danach mit einer Straßenbahn, die ebenfalls die Gartenstraße, jedoch in östlicher Richtung, befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Rentnerin stürzte. Sie erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Folge des Unfalls sind außerdem ein Gesamtsachschaden von über 10.000 Euro.

Lesen Sie auch
Daimler verschwindet aus Deutschland: Folgen für Tausende Mitarbeiter