Rund 20 Männer! Massenschlägerei in der Karlsruher Innenstadt

Symbolbild Foto: AD KA {CC-by-nc-sa-2.5}

Karlsruhe (ots) – Unfassbare Szenen! Am Samstagabend kam es gg. 23.30 Uhr, auf dem Stephanplatz in Karlsruhe, zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen mit insgesamt ca. 20 Beteiligten.


Diese zog einen größeren polizeilichen Einsatz nach sich, bei dem neun Funkstreifenwagenbesatzungen hinzugezogen werden mussten.

Mindestens zwei Beteiligte wurden durch die Auseinandersetzungen verletzt.

Für die Rekonstruktion ist die Polizei auf Augenzeugen des Vorfalles angewiesen. Diese werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721 666-3311 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch
Wetter-Kälteschock im August: Temperaturen stürzen auf den Gefrierpunkt