Rund 20 Männer! Massenschlägerei eskaliert in Karlsruhe

Karlsruhe-Mühlburg (ots) – Nach einer Schlägerei am Sonntagabend unter mehreren jungen Männern beim Bolzplatz des Mühlburger Feldes/Volzstraße bittet der Polizeiposten Mühlburg um Zeugenmeldungen.

Aus noch unklaren Hintergründen war es gegen 19.00 Uhr nach anfänglichen verbalen Streitigkeiten zweier Gruppen von rund 20 Männern zu einer Schlägerei gekommen. Nachdem die Situation zunächst wieder bereinigt schien, kam es zu erneuten handgreiflichen Auseinandersetzungen mit Faustschlägen und Fußtritten. Dabei ging ein
17-jähriger Somalier zu Boden und blieb vorübergehend bewusstlos. Er kam unter Einsatz eines Rettungsteams in ein Krankenhaus.

Unter Tatverdacht stehen zwei Männer im Alter von 21 und 22 Jahren. Allerdings sind die Hintergründe und genauen Tatabläufe noch völlig unklar. Daher sucht die Polizei neben den bereits bekannten Personen noch weitere Zeugen, die möglicherweise sogar Videoaufnahmen von dem Geschehen besitzen. Sie werden gebeten, sich unter 0721/95990 beim Polizeiposten Mühlburg zu melden.

Lesen Sie auch
Himmelsspektakel im August – Sternschnuppen-Regen steht an

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!