Schlägerei eskaliert in Karlsruher Restaurant – Gäste werden verletzt!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Zu einer Schlägerei in einem Schnellrestaurant in der Karlsruher Kaiserstraße, kam es am Samstagnachmittag gegen 14.25 Uhr bei dem ein 36 Jahre alter Mann mittelschwere Blessuren erlitt.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der 36-jährige zuerst verbal mit einem 50 Jahre alten flüchtigen Bekannten in Streit geriet.

Da der Händel zwischen den Männern in eine handfeste Prügelei überging, eilten drei der anwesenden Gäste herbei und trennten die beiden Männer.

Dabei wurden sie durch Schläge getroffen und verletzt. Im Anschluss musste der 36-jährige zur Versorgung seiner Blessuren in ein Krankenhaus eingeliefert werden.