Schlechte Atmosphäre: Die unbeliebtesten Plätze in Karlsruhe

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Daniel Kloe

Karlsruhe-Insider: Die Kaiserstraße gehört zu den unbeliebtesten Orten in Karlsruhe. Hier ist die Shopping-Meile, in der es immer hektisch, chaotisch oder voll ist.

Viele Bürger sind auch der Meinung, dass hier zu viele Geschäfte auf einmal zusammengeballt sind.


Den letzten Platz in der Beliebtheitsskala nimmt der Europaplatz ein. Mittlerweile gilt der Europaplatz als hässlich und heruntergekommen.

Zudem sind hier andauernd Baustellen, die eine Gemütlichkeit und Zufriedenheit erst gar nicht aufkommen lassen. Jeden Tag fast überfüllt ist der Europaplatz zudem.
Aus diesen Erkenntnissen müssen Konsequenzen gezogen werden, damit diese Plätze wieder attraktiv und ansehnlich werden.

Es kann doch nicht sein, dass es andauernd Baustellen gibt. Die Bürger müssen mit einbezogen werden, wie die Kaiserstraße und der Europaplatz wieder so beliebt werden, dass man auch hier gerne lebt.