Schlechter Halloween-Scherz? Einsatzkräfte im Großeinsatz bei Karlsruhe

Karlsruhe-Insider / Pfinztal: Verspäteter Halloween-„Scherz“? – Am Hammerwerkcenter in Pfinztal kam es am Freitagvormittag zu einem etwas größeren Einsatz der freiwilligen Feuerwehr Pfinztal, als eine Rauchentwicklung aus einem 12-Kubikmeter Container gemeldet wurde.


Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte nicht nur der Container in Vollbrand, sondern es wurden auch Vandalismusschäden durch Steinwürfe am Gebäude entdeckt.

Ob diese bereits in der Nacht oder erst in Zusammenhang mit dem Brand entstanden sind, ist derzeit noch unklar. Die Feuerwehr Pfinztal konnte den Brand zügig löschen.

Da der Container direkt unter der Lüftungsanlage brannte wurde auch vorsorglich die Drehleiter aufgebaut, um die Anlage zu kontrollieren.

Es zogen jedoch weder nennenswerte Mengen Rauch ins Gebäude noch entstand Schaden an der Lüftung. Die Polizei hat nun die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie auch
Bodenfrost und Minusgrade: „Temperaturen stürzen in den Keller“