Schrecklich: Auto rast tödlich in Motorradfahrer in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein Autofahrer hat bei Giengen (Kreis Heidenheim) einen Zusammenstoß verursacht, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen verlor der 33-Jährige in einer Kurve aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der Wagen schleuderte in den Gegenverkehr, wo er frontal mit einem Mofa zusammenstieß. Der 56 Jahre alte Fahrer starb noch vor Ort an seinen Verletzungen.

Lesen Sie auch
Kaum zu fassen: Mammutbaby von Goldgräbern entdeckt