In die Wohnung gelockt bei Karlsruhe: Männer vergewaltigen 15-Jährigen Jungen

(ots) – Ein 25-Jähriger und ein 26-Jähriger sind verdächtig, am Sonntag in der Wohnung eines der beiden Tatverdächtigen in Waghäusel mit einem 15-Jährigen sexuelle Handlungen gegen dessen Willen durchgeführt zu haben.

Vermutlich nutzten die Tatverdächtigen den alkoholisierten Zustand des 15-Jährigen aus.

Die beiden Männer sind am Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einem Richter vorgeführt worden, der Haftbefehl erließ.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.

Lesen Sie auch
Ersten Urlaubsländer bringen 3G zurück - "Corona kommt wieder"