Schrecklich! Wieder Frauenleiche aus dem Bodensee geborgen

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Badegäste haben aus dem Bodensee bei Lindau eine tote Frau geborgen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, trieb die Frau am Mittwochmorgen leblos im Wasser, die Rettungskräfte konnten die Frau nicht mehr wiederbeleben.


Erst, als sich der Sohn am Mittwochnachmittag meldete, weil seine Mutter nicht am vereinbarten Treffpunkt war, wurde die 65-Jährige identifiziert. Die Todesursache war zunächst unklar, Hinweise auf Fremdeinwirkung bestehen Polizeiangaben zufolge nicht.