Schuss gefallen! Kriminelle wollen in Wohnung stürmen bei Karlsruhe

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: AndreyPopov

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Zwei Unbekannte haben in einem Mehrfamilienhaus in Graben-Neudorf (Kreis Karlsruhe) zwei Bewohner angegriffen.

Dabei habe sich auch ein Schuss aus einer Gaspistole gelöst, teilte die Polizei am Montag mit. Verletzt wurde demnach niemand.


Die Täter betraten das Haus am Samstag durch die offene Eingangstür und klingelten an einer Wohnung. Als die 35 Jahre alte Bewohnerin öffnete, fragten sie demnach zunächst nach ihrem Lebensgefährten und versuchten dann, in die Wohnung einzudringen.

Der 39-Jährige kam der Frau daraufhin zu Hilfe. Bei dem Gerangel habe sich der Schuss
gelöst. Dem Paar gelang es, die Tür zu schließen. Die Täter ergriffen daraufhin unerkannt die Flucht.

Lesen Sie auch
Schrecklich: Vermisste Person in der Nähe von Karlsruhe tot aufgefunden