Schwere LKW-Karambolage auf A5 bei Karlsruhe – Mehrere Verletzte!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Ein schwerer Lkw-Unfall mit vier beteiligten Lkw ereignete sich am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr auf der A5 zwischen dem Rasthof Bruchsal und der AS Kronau.

Wie die Polizei mitteilte, sind am dortigen Stauende aufgrund der Dauerbaustelle in Fahrtrichtung Norden, auf Höhe Forst, vier Lastwagen ineinander gefahren.

Das Unfallschadensbild ist enorm. Mehrere Personen wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde aber niemand eingeklemmt. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind im Einsatz. Der rechte und mittlere Fahrstreifen sind gesperrt. Der Verkehr staut sich bereits auf mehrere Kilometer zurück.

Lesen Sie auch
Klimakrise: Neue Windmühle soll bald auf viele Hausdächer