ScoolCard nicht mehr kostenlos: Grundschüler werden künftig zur Kasse gebeten!

Symbolbild | Foto: Karlsruher Verkehrsverbund

Eltern in Karlsruhe müssen bald tiefer in die Tasche greifen.

Ab dem Schuljahr 2017/18 soll im Rahmen des Haushaltsstabilisierungsprozesses die bisher kostenlose SchoolCard für Grundschulkinder durch eine Fahrkarte mit einem Eigenanteil von ca. 8,35 Euro pro Monat ersetzt werden.

++100 Euro jährlich mehr++

Im Vergleich zum Stadtkreis Karlsruhe behalten die umliegenden Landkreise die kostenlosen SchoolCards für Grunschulkinder bei.