Sensationell: Diese neuen Produkte erhaltet ihr in allen Lidl-Filialen

Quelle: obs/LIDL Symbolbild

Karlsruhe-Insider (ots) – Lidl treibt den Ausbau des Bioland-Sortiments in weiteren Warengruppen erfolgreich voran.

Durch eine große Vielfalt an Bioland-Produkten will der Lebensmittelhändler Kunden für Artikel aus nachhaltiger Land- und Lebensmittelwirtschaft begeistern, so dass sie ein fester Bestandteil jedes Einkaufs werden.


Neu bietet das Unternehmen beispielsweise cremigen und flüssigen Bioland-Blütenhonig ab sofort bundesweit an. Bei den frischen Backwaren hat Lidl in einem Großteil der Filialen das Bio-Körner-Krusti und den Bio-Körnerlaib auf die Herstellung nach den Bioland-Richtlinien umgestellt.

Neben national verfügbaren Artikel nimmt das Unternehmen auch regional erhältliche Bioland-Produkte ins Sortiment auf. Im Großraum Berlin sowie in Teilen von Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen finden Kunden Bioland-Cracker mit Salz oder Sesam und in ausgewählten süddeutschen Filialen die ersten Bioland-Wurstprodukte wie Weißwurst oder Nürnberger Rostbratwürste. Im Obst- und Gemüsebereich hat der Lebensmittelhändler das Bioland-Sortiment in der Saison national um Bioland-Kartoffeln und -Zwiebeln ergänzt. Regional sind bis zu 15 weitere Obst- und Gemüseartikel wie beispielsweise Bioland-Zucchini und -Tomaten erhältlich.

Lesen Sie auch
Seit 12 Tagen vermisst: Mädchen aus Durmersheim spurlos verschwunden

Durch die kontinuierliche Erweiterung des Bioland-Sortiments bietet Lidl Landwirten und Produzenten aus Deutschland und Südtirol sichere Absatzmöglichkeiten. Aktuell führt das Unternehmen dauerhaft rund 325 Bio-Einzelartikel, wovon etwa 75 Produkte nach den strengen Bioland-Richtlinien erzeugt werden. Das Festsortiment wird im Rahmen von regelmäßigen Aktionen zeitweise durch weitere Bioland-Produkte wie beispielsweise Sonnenblumenöl oder Kekstaler erweitert.