Sextäter in der Nähe von einem Spielplatz bei Karlsruhe gesichtet

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: ByoungJoo

Karlsruhe (ots) – Ein 44 Jahre alter Mann ist am vergangenen Freitagvormittag nach exhibitionistischen Handlungen an einem Spielplatz des Blankenlocher Nibelungenrings vorläufig festgenommen worden.

Der Mann hatte sich dort in entsprechender Manier gegen 10.25 Uhr gegenüber Frauen gezeigt und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Glücklicherweise konnten die Geschädigten ihre Kinder von dem Geschehen fernhalten und verständigten umgehend die Polizei.


Die hinzugerufenen Beamten nahmen den 44-jährigen, wohl psychisch beeinträchtigten Mann rumänischer Herkunft vorläufig fest und leiteten die erforderlichen polizeilichen Maßnahmen ein. Weitere Ermittlungen werden nunmehr durch das zuständige Fachdezernat der Kriminalpolizei Karlsruhe geführt.