Stau! Schwere Karambolage auf der A5 – In Richtung Karlsruhe gesperrt

Symbolbild Foto: Sonia Thome / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Nach einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 14.40 Uhr mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ist die A5 im Baustellenbereich zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau in Fahrtrichtung Karlsruhe derzeit voll gesperrt.

Den ersten Polizeiangaben zu Folge, kam es zum Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge. Es gibt mehrere verletzte Personen.


Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind im Einsatz. Der Verkehr staut sich durch die Vollsperrung bereits auf über 10 Kilometer in Fahrtrichtung Karlsruhe. Da die Einsatzkräfte aufgrund der Baustelle über die Gegenfahrbahn anfahren mussten, kommt es auch in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem kilometerlangen Rückstau.

Lesen Sie auch
Arbeitgeberpräsident und Politiker sprechen sich für Impfprämie aus!