Tabellenspitze erobert – Der KSC ist Herbstmeister!

Der Karlsruher SC ist Herbstmeister. Am Samstagnachmittag setzten sich die Badener mit 3:0 in Halle durch und profitierten zeitgleich vom 1:1-Unentschieden des VfL Osnabrück in Meppen.

Am 19. Spieltag kam es in der 3. Liga zum Aufeinandertreffen von Hallescher FC (7. Spiele ungeschlagen) und Karlsruher SC. Schiedsrichter der Partie war Jonas Weickenmeier. Die Mannschaften trennten sich am Ende mit einem 0:3. Karlsruher SC triumphierte.

Mit diesem Auswärtssieg sichert sich Alois Schwartz wichtige 3 Punkte auf dem Haben-Konto. Das Ergebnis und die Auswertung wird die Heimmannschaft von Torsten Ziegner sicherlich noch lange beschäftigen.

 

Lesen Sie auch
Ersten Urlaubsländer bringen 3G zurück - "Corona kommt wieder"