Tödlicher Unfall bei Karlsruhe: Fahranfänger (18) übersieht Biker

Symbolbild Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / Malsch  (ots) – Gegen 17:00 Uhr verunglückte bei einem Verkehrsunfall auf der Schwarzwaldhochstraße ein 62-jähriger Motorradfahrer tödlich.


Ein 18-jähriger PKW-Fahrer, der auf der L613 von Schöllbronn nach Völkersbach unterwegs war, übersah beim Linksabbiegen auf die K3551 den entgegenkommenen Motorradfahrer, der daraufhin stürzte und sich tödliche Verletzungen zuzog.

Trotz eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen durch den Rettungsdienst und den Notarzt verstarb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle