Üble Masche in Karlsruhe: Verdächtige Männer beobachten Autos

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Unbekannte haben am Donnerstagabend in Neureut ein Auto aufgebrochen und daraus eine Handtasche mit Bargeld und Dokumenten im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.

In der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr schlugen die Täter an einem in der Alte Friedrichstraße geparkten Pkw eine Seitenscheibe ein und öffneten anschließend die Tür, um aus dem Innenraum eine dort liegende Handtasche mit Inhalt zu entwenden.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter 0721/967180 in Verbindung zu setzen.

In diesem Zusammenhang weisen wir erneut darauf hin, keine Wertsachen im Auto zu
lassen!

Lesen Sie auch
Millionen: Unbekannte Lotto-Gewinner gesucht - Frist läuft bald ab