Autos krachen ineinander bei Karlsruhe – Schwangere bei Unfall verletzt

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Ettlingen (ots) – An der Einmündung Rheinstraße / Schleinkoferstraße in Ettlingen kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen verletzt wurden.

Darunter eine 24-jährige schwangere Beifahrerin. Wie bislang bekannt wurde, missachtete gegen 15.25 Uhr ein 64-jähriger Mercedes-Fahrer die Vorfahrt eines auf der Rheinstraße fahrenden Ford Galaxy, welcher von einem 28-jährigen Mann gelenkt wurde.

Zuvor soll der Fahrer eines Linienbusses, der seinerseits von der Rheinstraße nach links in die Schleinkoferstraße abbiegen wollte, dem wartepflichtigen Mercedes-Fahrer signalisierte haben, dass dieser einfahren könne.

Anschließend kam es zur Kollision mit dem 28-Jährigen und seiner schwangeren Ehefrau, beide wurden lediglich leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Das Ungeborene war nach dem Unfall wohl auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 11.000 Euro.