Unfall auf der Südtangente – Vier Autos krachen aufeinander!

Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruhe (ots) – Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr auf der Südtangente gekommen.

Eine 56-jährige BMW-Fahrerin musste zwischen Entenfang und Kühler Krug auf dem linken
Fahrstreifen plötzlich verkehrsbedingt anhalten.

Ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer bemerkte den Stau zu spät, konnte nicht mehr
rechtzeitig bremsen und schob zwei vor ihm fahrende Autos auf den
bereits stehenden BMW auf.

Ein 55-jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 23.000 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch
Großeinsatz an Schule bei Karlsruhe - Rund 170 Schüler evakuiert