Unfall mit vier Fahrzeugen auf glatter Straße in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Uwe Zucchi/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Auf glatter Straße ist es in Renningen (Kreis Böblingen) zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Menschen leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte.


Ein Autofahrer sei auf der glatten Fahrbahn in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, so der Sprecher. Kurz danach kam es im darauffolgenden Stau zu einem Auffahrunfall.

Lesen Sie auch
Auch für Deutsche Touristen: Italien will Einreise ohne Quarantäne erlauben!