Unheimlich! Wieder Personen mit weißen Masken in Karlsruhe unterwegs

ARCHIV - Foto: gretalouspeace / Tik Tok

Karlsruhe-Insider: Demo mit weißen Masken in Karlsruhe.

Eine Demo mit weißen Masken sorgte für Aufregung.

Die „Kunstperformance für Grundrechte“ hat am Samstag in Karlsruhe wieder einmal für Aufregung gesorgt.

Diesmal sind die zehn in Weiß gekleideten und als Roboter marschierenden Menschen vom Gutenbergplatz über die Sophienstraße durch die Nelkenstraße marschiert.

Viele Menschen blieben stehen und schauten der Choreografie zu, welche diese zehn Personen sehr gut beherrschten. Einige applaudierten den Leuten sogar.

Über Lautsprecher waren einige Parolen zu hören wie „Kontaminierung vermeiden“, „Maskenpflicht ein Leben lang“, oder „Sicher ist nur Einzelhaft“.

Die Polizei begleitete das Geschehen, brauchte aber zu keiner Zeit einzugreifen.

Lesen Sie auch
3G beim Einkaufen – Erster großer Supermarkt führt neue Regeln ein

Die Szene hatte aber auch etwas Bedrückendes auf sich.

Hinterher erfuhren die Initiatoren der Demo, dass es auch in Pforzheim eine solche Demo gegeben hat.

Die Menschen haben den Lockdown satt.