Unwetter: Aktuelle Sturmwarnung für Karlsruhe und die Region ausgerufen

Symbolbild

Karlsruhe Insider: Unwetterstufe Orange ist erreicht!

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem orkanartigen Unwetter. Im Bereich Karlsruhe werden Windgeschwindigkeiten bis zu 100 km/h erwartet.

Wer nicht unbedingt aus dem Haus muss, sollte auf alle Fälle zuhause bleiben.

Auf keinen Fall einen Schirm aufspannen, der Sturm würde ihn beschädigen.

Zu dem Sturm wird Starkregen erwartet mit Werten zwischen 30 bis 60 Liter pro Quadratmeter.

Bei Gewitter werden Niederschläge zwischen 10 und 20 Liter pro Quadratmeter erwartet.

Diese Wetterwarnung gilt bis Mittwoch 6.00 Uhr.

Auch Unwetterwarnung für Baden-Württemberg

Die Kaltfront eines Sturmtiefs über der Nordsee sorgt auch in Baden-Württemberg für unwetterartige Zustände.

Lesen Sie auch
Ersten Geschäfte in Karlsruhe geöffnet auch ohne Termin!

Es herrschen starke Winde, welche Orkanstärke bis zu 115 km/h erreichen können.

In den tieferen Lagen kommt es am Nachmittag zu Sturmböen mit einer Geschwindigkeit bis zu 85 km/h.

Der Deutsche Wetterdienst gibt bekannt, dass es in höheren Lagen orkanartige Böen bis zu 130 km/h geben kann.

Die Höchsttemperaturen werden zwischen 11 Grad im höheren Bergland und 19 Grad am Bodensee liegen.

Bei dem Sturm sollte man Regenschirme lieber eingeklappt lassen, damit der Sturm den Schirm nicht zerstören kann.

Wer nicht unbedingt aus dem Haus muss, sollte nach Möglichkeit zuhause bleiben.

Für ganz Baden-Württemberg wurde die Warnstufe Orange ausgerufen.