Verdächtige Männer in Karlsruhe: Gegenstand im Gebüsch gefunden!

Symbolbild Foto: Fabian Geier / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Zwei alkoholisierte Männer konnten am Dienstagnachmittag im Bereich des Bahnhof Durlach dabei beobachtet werden, wie einer versuchte, mit einer Metallzange das Kabelschloss eines dort angeschlossenen E-Bike zu durchtrennen.

Ein zweiter Mann stand dabei Schmiere. Beim Erkennen des Streifenwagens entfernten sich beide Tatverdächtige von dem E-Bike, die Zange wurde ins Gebüsch geworfen.

Beide konnten festgenommen werden.

Lesen Sie auch
Regeln: Wäsche waschen in der Nacht – ist das Lärmbelästigung?