Verkehr der Zukunft: XXL-Lastenrad ersetzt in Deutschland 7,5-Tonnen-Lkw

Lastenräder ersetzten Lkws
Symbolbild Foto: albularider, CC BY 2.0, Wiki

Karlsruhe Insider: Emissionsfreier Verkehr auf Hamburgs Straßen.

Die Zukunft des Verkehrs soll emissionsfrei sein. Dafür werden immer neue Innovationen gesucht. In Hamburg kann ein XXL-Lastenrad jetzt sogar einen LKW ersetzen und das bald sogar deutschlandweit.

Was eigentlich unmöglich klingt, ist in Hamburg bereits zur Realität geworden. Ein XXL-Lastenrad ersetzt die Ladung eines 7,5 t LKWs. Lastenräder von DB Schenker können dort in Zukunft die Arbeit von LKWs übernehmen.

Die Räder sind im Hamburger Stadtteil Altona stationiert und können dort beladen werden. Von dort aus können die Räder in etwa 70 Kilometer weit fahren und mit einer Geschwindigkeit von 25 Kilometer pro Stunde durch Hamburgs Straßen rollen.

Lesen Sie auch
Gesundheitsminister dafür: Corona-Notlage soll enden in Deutschland

Erst einmal soll es in Hamburg bei den beiden XXL-Lastenrädern bleiben. Soll sich dieses Prinzip bewähren, könnte es auch auf andere deutsche Großstädte ausgeweitet werden.