Im schlechten Zustand: Vermisstes Mädchen im Oberwald gefunden!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Das Polizeipräsidium Karlsruhe fahndet seit Montagnachmittag nach der 17-jährigen Vermissten.

Die Jugendliche entfernte sich an jenem Nachmittag von der Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Südlichen Hildapromenade der Karlsruher Weststadt, wo sie wegen einer Essstörung behandelt wurde.

Aufgrund dieser Krankheit könnte sich das Mädchen bereits nach kurzer Zeit in einer hilflosen Lage befinden.

UPDATE 18.32 UHR:

Die seit Montagnachmittag vermisste 17-jährige Elisa Mohl wurde am Dienstagnachmittag im Rahmen von Suchmaßnahmen unter Einsatz des Polizeihubschraubers im Oberwald angetroffen.

Sie befand sich in gesundheitlich angeschlagenem Zustand und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

>>>DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Prämie für BMW-Mitarbeiter: Es gibt bis zu 15.700 Euro extra dazu!