Bevor die Nacht hereinbricht: Vermisstes Mädchen in Karlsruhe gefunden!

Karlsruhe (ots) – Seit Donnerstagvormittag wird die geistig behinderte 15 Jahre alte Yrine Tsamo vermisst.

Das Mädchen verließ in einem unbeobachteten Moment das in der Beuthener Straße gelegene Elternhaus in der Karlsruher Waldstadt. Möglicherweise ging sie von dort zur
Straßenbahnhaltestelle Geroldsäcker und ist dann in eine Straßenbahn eingestiegen.

UPDATE 18:30 UHR:

Die seit Donnerstagmorgen vermisste 15-Jährige aus der Karlsruher Waldstadt ist noch am Donnerstagnachmittag einem Straßenbahnführer aufgefallen und inzwischen wohlbehalten ihren Eltern überstellt worden.

>>>DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Entwurf-Enthüllt: Neue Regeln für alle Nicht-Geimpfte in Deutschland