Verwüstung! Einbruch in Karlsruher Kita – Kinder sind alle traurig

ARCHIV - Foto: Monika Skolimowska/dpa

Karlsruhe-Insider: Diebe sind in der Nacht zum Donnerstag in eine Kindertagesstätte in der Neureuter Moldaustraße gewaltsam eingedrungen. Dabei richteten sie einen Sachschaden von rund 1.500 Euro an.

Über die Seiteneingangstür verschafften sich die Eindringlinge gewaltsam Zutritt in die Räume der Kindertagesstätte.


Im Inneren suchten sie mehrere Spielräume sowie das Büro der Einrichtung auf. Hier öffneten sie mit brachialer Gewalt einen Tresor. Was die Diebe auf ihrem Beutezug an sich nahmen kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht genau gesagt werden.

Der Polizeiposten Neureut ist nun auf der Suche nach Zeugen die sich tagsüber unter der Telefonnummer 0721/ 706600 melden können. /ots

Lesen Sie auch
Chaos auf der A5: Tanklastzug umgekippt - Autobahnbahn vollgesperrt!