Viele Reisende: Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden geöffnet

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Da am 1. Juli der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, ist zumindest ein kleiner Teil an Normalität wieder eingetreten.

Auf jeden Fall freuen sich die Betreiber, dass es wieder steigende Besucherzahlen und auch mehr Flugziele geben wird.

Glücklicherweise ist es den Verantwortlichen gelungen, dass noch vor Beginn der Sommerferien die Flieger wieder starten und landen können. Allerdings gingen wochenlange Vorbereitungen voraus, denn es müssen immer noch die Hygienebedingungen eingehalten werden.

Im gesamten Bereich des Terminal herrscht Maskenpflicht. Sollte jemand seine Maske vergessen haben, so stehen den Besuchern mehrere Automaten mit Masken zur Verfügung.

An den Schaltern schützen Scheiben aus Plexiglas die Mitarbeiter. Zudem wurden die Reinigungsintervalle erhöht, und zusätzliche Spender mit Desinfektionsmitteln stehen an den markanten Stellen den Besuchern zur Verfügung.

Lesen Sie auch
"Blutungen": Neue Corona-Impf-Nebenwirkungen aufgetaucht