Völlig neue Playstation 5 kommt – Sony veröffentlicht Details

Neue Playstation Konsole
Symbolbild © istockphoto/Fototocam

Seit einigen Wochen kursieren die Neuigkeiten über eine brandneue PlayStation 5. Jetzt veröffentlicht ein Mitarbeiter brisante Details.

Während sich die Versorgungsengpässe mit der neuen Konsole langsam bessern, kommen Gerüchte von einer überarbeiteten Version auf. So steht die neue Version der PS5 wohl schon in den Startlöchern. Das sorgt für Aufregung unter Fans und Zockern.

Insider geben spannende Einblicke

Laut eines Insiders gibt es schon einige Eingeweihte, die das Test Kit der neuen PS5 ausprobieren. Die neue Version verspricht Unterschiede im Design, denn sie ist leichter und schlanker. Außerdem bringt sie ein abnehmbares Laufwerk mit.

Sonys Senior Vizepräsident im Interview

Lesen Sie auch
Rund 17.000 Mitarbeiter: Nächste Hiobsbotschaft bei Galerie Kaufhof

Bisher gibt es noch keine offizielle Ankündigung der Konsole vonseiten der Hersteller. In einem Interview mit der japanischen Seite Famitsu hat aber der Senior Vizepräsident Hideaki Nishino Fragen zur Konsole und Zukunft der aktuellen Version gestellt.

Schließlich gab es auch schon drei Jahre nach der PlayStation 4 eine Pro-Version der Konsole. So langsam nähert sich der Termin für die nächste Version und die Neugier steigt.

Nishino trifft in dem Interview keinerlei konkrete Aussagen. Er betont nur noch einmal, dass sich das Unternehmen in einer wichtigen Zeit befindet. Daraufhin gibt er eine Aussicht, dass sich die Fans 2023 auf Neues freuen können. Details möchte er an dieser Stelle aber nicht verraten.

Lesen Sie auch
Räumungsverkauf: Online-Händler schließt - vieles fast verschenkt

Schlankeres Design 2023 zu erwarten

Es gibt heute Insider, die von einer ersten Pro-Version der PlayStation 5 erst im Jahr 2025 ausgehen und sich im kommenden Jahr nicht zu viel erhoffen. Vermutlich wird eine überarbeitete neue Version nur leichter und schmaler. Das Hauptaugenmerk liegt demnach auf dem Design.

Während Sony durch dieses schlanke Design Geld in der Produktion spart, haben Gamer nun auch die Gelegenheit, die Konsole in einem kleinen Gaming-Zimmer aufzustellen. Es gibt einige Berichte, die davon ausgehen, dass eine überarbeitete neue Version schon bald die originale PlayStation 5 vollständig ersetzt. Was derzeit aber bleibt, sind Vermutungen.