Von Linken umkreist: Eskalation an AfD Partei-Infostand in Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Nach Auseinandersetzungen an einem Informationsstand der Partei ‚Alternative für Deutschland‘ mussten mehrere Polizeikräfte am Samstagnachmittag in der Kaiserstraße einschreiten.

Gegen 16.10 Uhr bildete sich an dem angemeldeten Infostand der AfD eine Gruppe von Angehörigen der linken Szene.


Nach derzeitigem Kenntnisstand warfen die Personen einen Plakataufsteller um und es kam zu einem Wortgefecht, wobei offenbar ein Teilnehmer des Infostandes beleidigt wurde.

Darüber hinaus kam es zur Bildung einer Menschenkette und dem Einsatz eines Transparents, wodurch der Zulauf zum Stand unterbunden wurde. Mehrere Polizeistreifen sorgten schließlich für eine Trennung der Lager. Nach der Androhung von Platzverweisen und durch die folgende Polizeipräsenz kam es schließlich zu keinen weiteren Zwischenfällen. /ots