Vorfahrt genommen: Autos kollidieren auf Landstraße bei Karlsruhe

Symbolbild Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Am Samstagmittag kam es in Marxzell zu einem Unfall zwischen zwei Pkws.


Gegen 13:00 Uhr befuhr eine 31-jährige Opelfahrerin die L 564. Auf Höhe des Albtal Pfaffenrot bog sie vor einer entgegenkommenden Peugeot-Fahrerin ab und nahm dieser die Vorfahrt.

Die 39-jährige Lenkerin des Fahrzeuges konnte einen Zusammenstoß trotz eines Ausweichmanövers nicht verhindert und kollidierte im Bereich der rechten Hinterachse mit dem Opel.

Sowohl die beiden Fahrerinnen als auch deren Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt mehrere tausend Euro.