Vorsicht in Karlsruhe: Kriminelle suchen wieder Keller auf!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Mindestens fünf Kellerparzellen sind in einem Mehrfamilienhaus der Ersinger Straße in Karlsruhe-Durlach in der Zeit zwischen Donnerstag und Samstag aufgebrochen worden.

Unbekannte schraubten die Schließmechanismen der Holzverschläge auf und gelangten so an dort deponierte Wertsachen.


Da noch nicht alle Betroffenen erreicht werden konnten, ist bislang lediglich bekannt, dass ein Mountainbike der Marke Fuji, Typ Nevada, Farbe Schwarz-Orange, im Wert von etwa 200 Euro abhandenkam. Hinweise auf den oder die unbekannten Täter liegen nicht vor. Der Bezirksdienst des Polizeireviers Durlach ermittelt hierzu. /ots

Lesen Sie auch
Restaurants, Cafés, Geschäfte: Karlsruhe steht kurz vor Öffnungen!