Vorsicht in Karlsruhe! Fremder Mann spricht kleine Kinder im Auto an + BITTE TEILEN!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Ein unbekannter Mann hat sich am frühen Montagabend in der Nähe eines Spielplatzes in Daxlanden in unsittlicher Art einem Kind gezeigt. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Tatverdächtigen oder seinem Fahrzeug geben können.

Der Vorfall wurde am Dienstag bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Demnach sprach der Mann im Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr aus seinem Fahrzeug heraus das 7-jährige Mädchen in der Nähe eines Spielplatzes an.

Dabei saß er entblößt im Wagen und zeigte sich so gegenüber dem Kind. Das Mädchen rannte davon.

Angeblich handelte es sich bei dem Fahrzeug des Tatverdächtigen um einen weißen, kastenförmigen Pkw. Auf der Motorhaube soll sich ein Aufdruck in gelber und blauer Farbe befunden haben.

Lesen Sie auch
Neue Steuer ab Juli: Millionen Hausbesitzer und Eigentümer betroffen

Der Mann wurde mit glatten, blonden Haaren beschrieben, die im Stirnbereich nach
oben gestellt waren. Er trug ein schwarzes T-Shirt mit einem Logo auf der Brust und eine schwarze Hose. Er wird auf 30-40 Jahre geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel. 0721 939-5555, in Verbindung zu setzen.