Weil er nicht teilen wollte: Streit um Joint eskaliert mit Messer!

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Tunatura

Karlsruhe-Insider / Calw (ots) – Wohl im Streit um einen Joint gerieten in der Nacht auf Samstag im Stadtgarten von Calw zwei Männer aneinander. Ein 18-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.


Die Männer im Alter von 18 und 29 Jahren hielten sich gegen Mitternacht in der Parkanlage auf. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entbrannte dann ein Streit um einen Joint, den sich einer der Männer anzündete und nicht teilen wollte.

Schließlich schlug der 29-Jährige auf seinen Kontrahenten ein und drohte ihm mit einem Messer.

Der 18 Jahre alte Mann flüchtete daraufhin aus dem Stadtgarten und ließ über einen Zeugen die Polizei verständigen. Diese ermittelt nun wegen eines Körperverletzungsdelikts und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Lesen Sie auch
Erschreckende Details: Delta-Variante fast so ansteckend wie Windpocken