Winfried, für wieviel Geld würdest du den KSC wieder trainieren? + inkl. Antwort!

Nun meldete sich auch Ex-Karlsruher SC Trainer Winfried Schäfer via Facebook in Bezug auf die aktuelle Situation des Fußballvereins zu Wort und erklärte: „Ich habe es in den letzten Jahre vermieden, mich zum Geschehen beim Karlsruher SC zu äußern. Inzwischen sollte der Abstand aber groß genug sein, um mir eine emotionale Meinungsäußerung nachzusehen. Heute bin ich von dem, was ich gesehen habe, nicht nur enttäuscht, es macht mich wirklich wütend, denn desto genauer man hinschaut, desto offensichtlicher wird, wie tief die Probleme verwurzelt sind. Wirklich sehr schade.“

Auf die Frage eines Fans auf Facebook, wie viel Geld man sammeln müsse, dass Schäfer wieder zum KSC zurückkehren würde schrieb dieser, dass es keine Geldfrage wäre und dass es nicht an ihm liegen würde.

Der Ex-KSC Trainer führte den Club in den 90ern bis ins Halbfinale des UEFA-Pokals.

Ob sich diesbezüglich vielleicht wirklich etwas tun wird? Wir bleiben auf dem Laufenden!

HIER DER POST: