Winfried Schäfer meldet sich zu Wort: Ich bin wütend über das, was beim KSC abläuft!

Über die aktuelle Lage des abstiegsbedrohten Karlsruher SC äußerte sich nun auch EX-Trainer Winfried Schäfer gegenüber „kicker“ und erklärte: „Ich bin wütend über das, was beim KSC abläuft!“

Der 67-Jährige, der von 1986 bis 1998 den Verein trainierte, ergänzt, dass seiner Ansicht nach eine positive Ansprache aufgrund der schlechten Stimmung innerhalb des Clubs angebracht wäre.

Seiner Ansicht nach habe die Mannschaft das Potenzial, die Klasse zu halten. Doch würde sie nun ihre Fans verlieren, würde genau das sie weiter schwächen.

>>> Werde Fan von Ka-Insider auf Facebook und verpasse nichts mehr in Karlsruhe