Winterlandschaft: Erster Schnee im Kreis Karlsruhe ist gefallen

Foto: Fabian Geier / ER24

Karlsruhe/Bruchsal – Pünktlich zum neuen Jahr kommt der Wintereinbruch in den Südwesten.

Am Sonntag sorgte langanhaltender Schneefall für verschneite Straßen, Landschaften und idyllische Winterstimmung bis ins Flachland.


Im Raum Bruchsal im Landkreis Karlsruhe fielen am frühen Sonntagmorgen mehrere Zentimeter Neuschnee und umhüllten die Landschaft in eine prächtige Winderregion.

Eindrucksvolle Drohnenaufnahmen zeigen zusätzlich den im Vorjahr zu Deutschlands beliebtesten See gewählten ,,Heidesee” in Forst bei Bruchsal im Landkreis Karlsruhe.

Der Deutsche Wetterdienst warnt auch in der neuen Woche vor Schnee, Eis und Glätte. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und nächtlichen Minusgraden, ist der Winter nun endgültig im Südwesten angelangt.

Lesen Sie auch
Pädagogin mahnt: Eltern sollen Babys nach Wickelerlaubnis fragen