Zusammengeklappt: Bikerin stirbt bei Horror-Crash in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Eine 62 Jahre alte Motorradfahrerin ist bei Haslach (Ortenaukreis) gestürzt und wenig später in einer Klinik gestorben.

Die Frau hatte auf der Kreisstraße 5357 am Donnerstagnachmittag nach ersten Erkenntnissen einen Bordstein touchiert und war gefallen, wie die Polizei mitteilte.


Möglicherweise hätten gesundheitliche Probleme zum Sturz geführt. Die Kreisstraße wurde nach Angaben vom Donnerstag vorübergehend voll gesperrt.

Lesen Sie auch
Rastatt, Stuttgart & Co.: Daimler schickt tausende Mitarbeiter in Kurzarbeit