06.05.17 – 07.05.17 | Fest der Sinne in der Karlsruher Innenstadt

Symbolbild

Beim FEST DER SINNE verwandelt sich die gesamte Karlsruher Innenstadt in eine blühende und farbenprächtige Frühlingslandschaft und lädt zum Einkaufen und Genießen ein. Auf dem Friedrichsplatz entsteht eine wahre Schlemmeroase, ein Treffpunkt für Genießer und Gourmets, aber auch für Kinder und Familien. Die musika­li­sche Unter­ma­lung der „Genuss­rei­se“ über den Fried­richs­platz liefert die Live-Musik auf der Bühne am Fried­richs­platz.

Genuss­­markt auf dem Fried­richs­­platz

Slow Food, Bio und lokal-regionale Produkte stehen im Mittel­­punkt des Karlsruher Genuss­­mark­tes. Die Nähe zur Kirche St. Stephan, dem Natur­­kun­­de­mu­­seum und den vielen Grünflä­chen schafft im Herzen der Stadt eine rundum gemütliche Atmosphäre. Schwer­­punkt dabei: Eine genuss­volle, bewusste und regionale Kulinarik, bei der sich Erzeuger und Gastro­no­­men der Genuss­re­­gion Baden/El­­sass/Pfalz von ihrer besten und schmack­haf­tes­ten Seite zeigen. Dadurch entsteht ein feiner Genuss­­markt, der die Geschmacks­viel­falt der drei Regionen vereint.

Ein buntes Kinder- sowie Bühnenprogramm rundet das Angebot auf dem Friedrichsplatz ab.

Zusätzlich bietet die Innenstadt weitere, attraktive Märkte, die das Genussprogramm perfekt ergänzen: Der Stoffmarkt Holland zieht am Samstag auf dem Stephanplatz die Blicke der Besucher auf sich. Auf dem Kirchplatz St. Stephan wird es erstmals einen Schokoladenmarkt geben, der mit süßen und herzhaften Schokoladenvariationen Geschmackserlebnisse der besonderen Art verspricht.

Wann? Am 6. und 7. Mai 2017

Wo? Fried­richs­platz und Stephan­platz in Karlsruhe

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!