Das gab es noch nie im Raum Karlsruhe – Neues Open Air Festival am See mit Badeerlaubnis

Festival Vibes und Badespaß in einem – erstes Festival mit Badeerlaubnis im Raum Karlsruhe

Wer kennt es nicht, ein Festival findet direkt am See statt aber aus Sicherheitsgründen darf man trotz Hitze nicht ins kalte Nass abtauchen.

Jetzt alle aufgepasst – am 29.Juli findet das erste Festival, das Blue Village Open-Air, mit offizieller Badeerlaubnis im Raum Karlsruhe statt. Also kein Sehnsüchtiges starren auf den See, sondern reinspringen und dabei den coolen Beats der Dj’s lauschen.

Das Ganze findet bei Hochstetten (nördlich von Karlsruhe) statt und ist von Karlsruhe nicht weit entfernt, ihr könnt mit der Linie S1/S11 einfach bis zu Endhaltestelle durchfahren und mit einem kurzen Fußweg seid ihr schon in greifbarer Reichweite des Giesen-Baggersee’s. Es gibt genug Platz auf dem Gelände zum gemütlichen Chillen im Grünen oder in Ufernähe im Sand. Also Badehose/Bikini und Decken nicht vergessen!

Solch eine Festivalanlage wird es mit dem Blue Village Open-Air das erste Mal in Karlsruhe geben – also seid dabei!

Das Blue Village Open-Air ist ein eintägiges Techno Festival mit elektronischem Techhouse, Melodic Techno und Techno Musik. Dort werden sich Internationale wie auch nationale DJ’s zusammen finden um euch ein einmaliges Sommererlebnis zu bieten – Headliner des Tages wird Andre Galluzzi sein, den man schon von sämtlichen Großveranstaltungen kennt. Das Highlight dabei: er legt nur mit Vinyl Platten auf! Ebenfalls werden natürlich auch Karlsruher local DJ’s auflegen.

Wie bei jedem Festival kommen die Getränke natürlich nicht zu kurz, es wird einen Fritz Cola Stand geben bei dem auch die Fahrer unter euch auf ihre Kosten kommen – dort gibt es Limonade in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen. Wer lieber zu der alkoholischen Variante greift wird an der Shot Bar sicherlich auch fündig.

Und wem durch das viele Tanzen mal der Magen knurrt, es wird tolle Foodtrucks (auch Vegane!!) auf dem Festivalgelände geben. Zum Nachtisch könnt ihr euch dann eine Kugel Eis vom Eistruck gönnen, also nix Stieleis sonder richtig leckeres selbst gemachtes Eis.

Besonderheiten:

  • direkt am See, Badespaß inklusive und genug Platz zum Ausruhen wenn die Füße vom Tanzen schmerzen
  • Soundsystem von Function One, das Beste was es zur Zeit auf dem Markt geht wenn es um PA Beschallungen in Clubs geht (wie beispielsweise dem Berghain Berlin)

Afterparty:
Um 0 Uhr wird es Shuttelbusse direkt vom Blue Village zur Aftershowparty im Gotec Club Karlsruhe geben. Mit Festivalband bekommt ihr 5 Euro Preisnachlass! Special Guest and 2 Floors open!!!!

Preise:
Preis 15 €. Demnächst wird es auch VVK Stellen in Karlsruhe, Bruchsal und Linkenheim-Hochstetten geben. Es wird ebenfalls eine Abendkasse geben, dort werden die Tickets dann für 20€ erhältlich sein. Ab dem 01.07 gibt es auch Tickets Im the electrichair Adresse: Rüppurrer Str. 2E, 76137 Karlsruhe und beim Schreibwaren Geigle Adresse: Karlsruher Str. 21, 76351 Linkenheim-Hochstetten

 

Schaut einfach auf www.bluevillageopenair.de vorbei, dort erhaltet ihr die neuesten News und Informationen zur Veranstaltung. verweisen dort werden alle News veröffentlicht

Einlass:  Ab 18 Jahren

Ort & Datum:

Giesen See Hochstetten, Am Samstag den 29. Juli 2017