Mega-Summe: Handwerker finden bei Sanierung alten Schatz

Ein Handwerker arbeitet am Gewerk.
Symbolbild © istockphoto/anatoliy_gleb

Bei der Sanierung eines alten Hauses haben Handwerker einen echten Schatz entdeckt. Sie konnten kaum glauben, welche Mega-Summe sich im Haus verbarg.

Handwerker haben bei einer Sanierung eines Hauses einen unfassbaren Schatz gefunden. Die Mega-Summe ist tatsächlich mehr als überraschend.

Scheine einfach so gefunden

Es wirkt wie eine Szene aus einem Film. Die Handwerker haben ein altes Rathaus saniert. Dabei fanden sie etwas, mit dem sie sicherlich nicht gerechnet hatten. Die Arbeiten waren recht umfangreich.

Während der Sanierungen war es unter anderem nötig, eine alte Säule aus dem Rathaus in der kleinen Stadt in Baden-Württemberg abzumontieren. Der Balken hielt an einem Geländer fest und musste für die Sanierungsarbeiten weichen.

Lesen Sie auch
Ersten Maßnahmen: Pest ausgebrochen in Baden-Württemberg

Der Balken, Geld und eine Botschaft

Kaum zu glauben, aber als die Zimmerleute den Balken abhoben, fanden sie etwas dahinter. Der Schatz, den sie dort entdecken, flog ihnen aber nicht einfach entgegen. Fein säuberlich in einer Zigarettenschachtel festgeklemmt, war die Mega-Summe versteckt worden.

Die Schachtel stammte aus dem Jahr 1935. Und sie war bis heute hinter dem Balken im Rathaus in Mühlheim an der Donau im Kreis Tuttlingen versteckt gewesen. Der Inhalt der Schachtel konnte einem durchaus den Atem verschlagen.

Das war in der Schachtel versteckt

Die Zigarettenschachtel beherbergte 370.000 Reichsmark. Außerdem fanden die Zimmerleute dort auch eine Botschaft, die mittlerweile historisch ist. Sie stammte von den damaligen Handwerkerkollegen.

Lesen Sie auch
Energiewende: Baggerseen bekommen schwimmende Solaranlagen

Auf der Schachtel fanden sich Signaturen und ein Datum. Damit wollten die Handwerker von damals offenbar der Nachwelt mitteilen, wer an dem Bau des Rathauses beteiligt war. Das Rathaus scheint ein Angelpunkt für Botschaften zu sein. Auf der Baustelle fand man im Turm einen Brief eines Hitlerjungen und Gewehrkugeln.