Nach Ansturm: Beliebtes Geschäft öffnet wieder in Baden-Württemberg

Lange Schlange auf Straße vor Geschäft
Symbolbild © istockphoto/Imagesines

Karlsruhe Insider: Babas Döner in Stuttgart.

In Karlsruhe musste Babas Döner wegen der Corona-Pandemie seinen Laden leider aufgeben und fand in Karlsruhe leider kein neues Personal.  Daraufhin zog Baba am Ende der Pandemie nach Stuttgart, wo er sofort auch genügend Personal für seinen Döner gefunden hatte.

Er fand auf Anhieb einen kleinen, aber feinen Laden für seine berühmten Döner, und so konnte sich Baba freuen, nun in Stuttgart sein Glück endlich zu finden.

Ab dem 1. März ist Babas Döner in der Wagenburgstraße 104 zu finden. Seine Öffnungszeiten belaufen sich von 12 bis um 20 Uhr. Der Betreiber von Babas Döner hat auf Facebook sowie auf Instagram ein Video gedreht mit einer frisch gefüllten Theke.

Lesen Sie auch
Chaos: Wichtige Autobahn in Baden-Württemberg ab März gesperrt

Nun ist der Betreiber Martin Lakimii endlich wieder glücklich, dass er wieder seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Befüllen seiner leckeren Döner, endlich wieder nachgehen darf.

Die Sonne scheint für Babas Döner ab heute wieder doppelt so schön wie vorher.