Nach Jahren: Kult-Band spielt Konzert in Baden-Württemberg

Ein Konzert in Baden-Württemberg
Symbolbild © imago/3S PHOTOGRAPHY

Ein echtes Comeback: Alle Rock-Fans sollten jetzt schnell sein. Denn die Band-Legende kommt nach vielen Jahren endlich wieder für ein Konzert in Baden-Württemberg nach Deutschland.

Nach 8 Jahren ohne Tour geht es endlich wieder los und es wird sogar ein Konzert in Baden-Württemberg geben. AC/DC ist mehr als eine Band. Die Musiker sind Legenden des Rock’n’Roll und prägen die Branche seit den 70er Jahren. In diesem Jahr hat die Kult-Gruppe tatsächlich schon ihr 50-jähriges Jubiläum. Wer die Chance nutzen will, muss schnell sein. Wer weiß, ob die Gruppe danach wieder untertaucht. Es wird zwar mehrere Auftritte in Deutschland geben, doch vermutlich ist auch der Andrang auf die Tickets groß. Wir berichten, welche Städte die Band noch dieses Jahr willkommen heißen dürfen.

Sie sind zurück

AC/DC sind aus der Musikgeschichte kaum wegzudenken. Mit Songs wie „T.N.T“ und „Highway to Hell“ erobert die Kult-Band seit den 70ern die Charts und Herzen der Menschen. Lange gab es nichts Neues auf die Ohren, doch jetzt sind Leadgitarrist Angus Young, Sänger Brian Johnson, Rhythmusgitarrist Stevie Young und Schlagzeuger Matt Laug zurück. Dabei haben sie sich passend zum neuen Album Unterstützung von einem neuen Bassisten geholt. Der Nachfolger vom Ex-Bassisten Cliff Williams startet auch direkt voll durch und geht mit der Band auf Tour.

Schließlich haben acht Jahre Wartezeit für alle Fans des Rock’n’Roll endlich ein Ende, denn ab Mai touren die Jungs durch Deutschland. Anlass ist die Veröffentlichung des neuen Albums „POWER UP“ und das 50-jährige Band-Jubiläum. Das neue Album ist mit der Veröffentlichung direkt auf den ersten Platz der Charts in 21 Ländern geschossen und beweist, dass sie noch immer begeistern können.

Schnell sein

Passend zur neuen Musik gibt es auch endlich eine neue Europa-Tour, bei der die Band auch ein Konzert in Baden-Württemberg spielen wird. Die Rock-Ikonen haben mit „Back In Black“ nicht nur das meistverkaufte Album der Musikgeschichte erschaffen. Sie hängen dank ihrer Leistungen auch in der Rock and Roll Hall of Fame® und sind Teil der Music Victoria Awards Hall of Fame in Australien.

Es war daher wohl kaum anders zu erwarten, als dass sie auf ihrer „POWER UP“-Tour die größten Hallen des Kontinents füllen. In Deutschland werden insgesamt neun Konzerte gespielt, von denen eines am 13. Juli 2024 am Hockenheimring stattfindet. Wer dort keine Tickets mehr ergattert, könnte es zum Beispiel in München, Gelsenkirchen oder Stuttgart probieren. Neben Deutschland sind auch Österreich, die Schweiz, England und Frankreich auf der Tour-Liste. Wer dabei sein will, sollte am 16.02. bereit sein, denn der Vorverkauf startet um 11 Uhr in Deutschland.