Achtung im Kreis Karlsruhe – Polizei fahndet nach dieser Gestalt!

Foto: Polizei Karlsruhe

Karlsruhe-Insider: Nach einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Bruchsaler Hohenegger Straße am Montag, 19. April 2021, bittet das Kriminalkommissariat Bruchsal um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwei unbekannte Täter überwanden in besagter Nacht gegen 03.25 Uhr mit brachialer Gewalt den Metallrollladen des Schmuckhändlers. Im Anschluss hebelten sie die Eingangstüre auf, schlugen im Verkaufsraum die Glasvitrinen ein und entwendeten daraus Schmuck und Altgold im Gesamtwert von etwa 25.000 Euro.

Ein dritter Täter stand offenbar in der Nähe eines gegenüberliegenden Restaurants „Schmiere“. Von dort wurden auch ein Stehtisch sowie ein Blumenkübel als Steighilfe zu dem Juwelierladen geschoben. Nach kriminalpolizeilichen Erkenntnissen hielten sich die drei Täter bereits gegen 02.10 Uhr am Tatort auf.

Lesen Sie auch
Etliche Pannen: Wasserspiele auf dem Marktplatz fallen wieder aus

Wer zu den gezeigten drei Personen beziehungsweise deren Kleidung sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 666-5555 zu melden. /ots