B36 ist voll gesperrt: Tödlicher Unfall im Kreis Karlsruhe

Im Kreis Karlsruhe kam es auf der B36 zu einem schrecklichen Unfall, eine Person ist dabei gestorben – Die Strecke ist gesperrt.

Derzeit ist die B36 in Höhe Durmersheim nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen kollidierte gegen 10.20 Uhr ein in Fahrtrichtung Karlsruhe fahrendes Auto aus bislang ungeklärten Umständen mit einem entgegenkommenden Lastwagen.

Hierbei wurde die Beifahrerin im PKW tödlich verletzt. Der Fahrer musste zur Untersuchung in eine Klinik gebracht werden.

Der Fahrer des Lastwagens wurde leicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ordnete die Erstellung eines Gutachtens zum Unfallherganges an. /ots

Lesen Sie auch
Stechend: Gefährliches Ungeziefer breitet sich am Rhein aus